Funktionstücher – Schmückt Euch und stay warm!

Camper sind einfache Menschen, sie brauchen sich nicht mit Gold und Silber behängen, dass sie etwas hermachen. Bei ihnen zählen der Komfort und die Alltagstauglichkeit mehr, als luxuriöser Chic und Charme. Aber auf eines können sie nicht mehr verzichten und das sind ihre praktischen Funktionstücher.

Funktionstücher Test 2014

Ein Accessoire, das sich hervortut – Das Funktionstuch

FunktionstücherWer ein bequemes Outdoorhemd trägt mit aufgekrempelten Ärmeln und die passende Caprihose dazu, der darf auf ein kleines smartes Funktionstuch nicht vergessen. Dieses kleine Tuch wertet den gesamten Outdoor Look gekonnt auf. Das Gleiche wird den Camperladys geraten, greift zum Funktionstuch, es schmeichelt der Bluse im Outdoor Style gekonnt.

Ein Tuch, das viel hermacht

Die Optik dieser Accessoires ist sehr ansprechend. Das Aussehen kann durch verspielte Muster, einfallsreiche Karos und bunten Farben punkten. Es ist für Jung und Alt gedacht. Aber welcher Camper zählt sich schon zum „alten Eisen“? Im Herzen ist das Campingvolk doch immer jung geblieben und das können sie auch zeigen, wenn um ihren Hals ein geschmackvolles Tüchlein gewickelt ist.

Der Stoff von Funktionstüchern sollte relativ dünn sein, dadurch lassen sie sich im Handumdrehen und mit Leichtigkeit zusammenfalten. So braucht es fast keinen Platz im Gepäck. Der Stoff sollte zudem angenehm zu tragen sein und der Haut schmeicheln. Dieses Merkmal hat selbstverständlich oberste Priorität. Denn alles, was sich angenehm tragen lässt, trägt man auch gern. Logische Schlussfolgerung! Die Schnittkante muss selbstverständlich gerade sein und nicht schief. Das Funktionstuch darf nicht ungenau verlaufen. Aber bei Funktionstüchern, die hochwertig verarbeitet wurden, ist das kein Thema.

Das Funktionstuch ist optimal für die Übergangszeit

Denn in dieser Zeit ist die Gefahr groß, dass sich Outdoorfans verkühlen und sich dann mit allerlei Erkältungserscheinungen abmühen müssen. Nicht wenn sie ein Funktionstuch mit im Gepäck haben. Der Stoff von diesem Tuch mag vielleicht dünn gehalten sein, aber warm halten tut es auf alle Fälle. Eine prima Eigenschaft für kühle Tage. Denn immer kann eben nicht Sommer sein, für die Globetrotter leider auch nicht.

Aber falls die Sonne vom Himmel knallt, kann das Tuch perfekt als Sonnenschutz zweckentfremdet werden. Der ganze Kopf kann damit bedeckt werden und schon ist ein lässiger neuer Camper Look erschaffen. Die Frauenwelt kann ihre Haare damit bändigen, das erweist sich immer als gut aussehend.

 Sie müssen nicht teuer sein

Das Bandana Funktionstuch von Amazon aus der Collection von Harry konnte schon viele Camper überzeugen. Es ist aus reiner Baumwolle hergestellt und ist um kostengünstige 1,79 Euro zu haben. Ein Camper Accessoire unter zwei Euro, bei dem die Auswahlvielfalt gegeben ist, dieses Tüchlein kann sich echt sehen lassen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Edelstahlgrill – Grillen mit Klasse
  2. Sonnenschutz – Sonne genießen ohne Reue
  3. Inlett – Die richtige Mütze Schlaf
  4. Deckenschlafsack – Kuschelig und Warm
  5. Gamaschen – Nie mehr nasse Füße!
  6. Outdoor Hemd – Gut gekleidet auch beim Campen
  7. Mützen, Hüte und Caps – Perfekt vor Sonne und Wind geschützt
  8. Tights – Auf die Plätze – fertig – los
  9. Stirnbänder und Sonnenblenden – Nie wieder geblendet vom Licht
  10. Handschuhe – Wir wollen ins Volle greifen
  11. Rollkragenpullover – I Am Legend
  12. Outdoor Blusen – Für gut gekleidete Ladies
  13. Outdoor-Pullover – Wenn die Sonne untergeht
  14. Outdoor-Weste – Nach Einsatzmöglichkeit gewählt
  15. Regenbekleidung – Damit alles schön trocken bleibt