Outdoor-Shirt – Auch als modernes T-Shirt tragbar

Outdoor-Shirts haben zwar andere Materialeigenschaften als normale Baumwoll-T-Shirts, aber sie lassen sich ebenfalls als schicke Shirts über eine Jeans oder zur normalen Stoffhose tragen. Ein Unterschied ist auf den ersten Blick nicht mehr festzustellen, liegt aber hier im Detail. Der besondere Tragekomfort und die hervorragenden Eigenschaften, welche die Funktionsshirts haben, kann ein normales T-Shirt nicht bieten.

Outdoor Shirts Test 2014

Das Outdoor-Shirt wird aus speziellen Materialien hergestellt

Outdoor ShirtsEin Funktionsshirt ist besonders angenehm zu tragen beim Campen oder Sport, eigentlich bei allen Freizeitaktivitäten. Outdoor-Shirts bestehen aus Polyester oder Nylon. Gerne wird auch hieraus ein Materialmix verwendet. Diese Materialien sind so verarbeitet, dass sie besonders atmungsaktiv sind und übermäßiges Schwitzen im Shirt verhindert. Feuchtigkeit wird nach draußen abtransportiert und eine Luftzirkulation erfolgt. So ist gewährleistet, dass niemand wegen feuchter Wäsche auskühlt und sich erkältet.

Das T-Shirt für den Outdoor-Bereich ist daneben auch noch besonders leicht und dünn. Klein zusammengelegt oder zusammengerollt passt es in jeden Koffer oder Rucksack, selbst wenn der Platz noch so knapp bemessen ist. Auf lange Wandertouren oder Ausflüge lassen sich so mehrere Shirts zum Wechseln gut einpacken. Die Materialen sind sehr stabil und so ist eine Langlebigkeit der beliebten Outdoor-T-Shirts gewährleistet. Dabei bleiben die Shirts besonders formstabil.

Das Outdoor-Shirt bietet einen guten UV-Schutz

Ein gutes Outdoor-Shirt ist mit einem UV-Schutz ausgestattet. Darauf sollte man beim Kauf unbedingt achten. Besonders bei Aktivitäten am Wasser oder in den Bergen bei hoher Sonneneinstrahlung ist dies ein unverzichtbarer Vorteil. Bei einem normalen T-Shirt hätte man in diesem Fall schnell einen Sonnenbrand, der sogar durch das T-Shirt hindurchgeht. Das kann bei einem Outdoor-Shirt mit UV-Schutz nicht passieren.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Gamaschen – Nie mehr nasse Füße!
  2. Outdoor Hemd – Gut gekleidet auch beim Campen
  3. Tights – Auf die Plätze – fertig – los
  4. Handschuhe – Wir wollen ins Volle greifen
  5. Outdoor Blusen – Für gut gekleidete Ladies
  6. Funktionsunterwäsche – zweckmäßig ausgestattet
  7. Outdoor-Socken – Erholsam für die Füße
  8. Outdoor-Pullover – Wenn die Sonne untergeht
  9. Outdoor-Hose – Praktisch und funktionell
  10. Outdoor-Jacke – Standard-Bekleidung für draußen
  11. Outdoor-Weste – Nach Einsatzmöglichkeit gewählt
  12. Rucksack – Komplettausrüstung auf dem Rücken
  13. Wasserfilter – für sauberes Leitungswasser
  14. Schlafsack – Auch bei kalten Temperaturen wohlig warm eingepackt
  15. Regenbekleidung – Damit alles schön trocken bleibt