Planschbecken – Der kleine Pool für den eigenen Garten

PlanschbeckenNichts zieht Kinder so sehr an, wie das Wasser. Mit nichts spielen Kinder lieber als mit dem Wasser. Warum also sollten die Eltern dann ihnen den größten Wunsch abschlagen und kein Planschbecken aufstellen, in dem sie die Abkühlung an heißen Tagen finden können. Planschbecken gibt es in verschiedenen Größen, Farben, Ausfertigungen und Varianten – egal ob bunt, mit Hello Kitty oder Mickey Mouse – jedes Kind wird mit Sicherheit glücklich. Außerdem kann das Planschbecken schnell verstaut und somit in jeden Camping Urlaub mitgenommen werden.

Planschbecken Test 2014

Plitsch, platsch – Das ist eine Freude

Schon den Kleinsten der Kleinen macht es einen riesen Spaß, wenn sie ins selbst aufgeblasene Planschbecken gesetzt werden. Die kleinen Beinchen werden sanft vom Wasser umgeben, da fühlt sich der kleine „Dreikäsehoch“ total wohl und möchte gar nicht mehr raus.

Auch im Kleinkindalter finden sie unendliche Freude daran, wenn ihnen ein Kinderschwimmbecken aufgestellt wird. Die ersten Tempo werden gemacht. Denn früh übt sich, wer einmal Meister werden möchte. Darum nur zu liebe Eltern. Der Nachwuchs verlangt nach Abwechslung im eigenen Garten und diese ist sehr schnell herbeigezaubert. Ein Aufstellschwimmbecken schafft da im Handumdrehen Abhilfe und schon ist ein kleines Planschparadies geschaffen.

Eine simple Anschaffung mit großer Wirkung

Das ist der kleine Pool für den eigenen Garten. Ganz gleich, welche Maße er vorweist. Je größer, umso lieber, diese Theorie versteht sich von selbst. Aber auch ein robustes kleines Schwimmbecken mit drei gleichgroßen, aufblasbaren Ringen hat seine Qualitäten. Die in den Sommermonaten von den Kindern sehr geschätzt werden. Kindern geht es nicht darum, dass sie eine Bahn nach der anderen ziehen oder dass sie sich im Kraulen beweisen. Sie wollen kurzerhand ihren Spaß haben und unbeschwert herumtollen können. Alles das ermöglicht das Planschbecken im eigenen Garten.

Vorteil der klassischen Konstruktion aus Ringen sind die drei getrennten Kammern. Denn sollte das Material ein Loch aufweisen, ist nicht gleich der ganze Pool kaputt. Der löchrige Ring wird kurzerhand geklebt und das Badevergnügen kann weiter seinen Lauf nehmen.

Let’s have a party, nur zu, wenn das kleine Schwimmbecken bereits parat steht. Bei dieser Party darf natürlich die Extraportion Eis nicht fehlen, denn diese macht das Badevergnügen erst vollkommen. Zudem darf am Wasserspielzeug nicht gespart werden, es gehört einfach dazu. Denn was wäre ein Kinderpool ohne Wasserspielzeug? Er wäre einfach nicht vollständig.

Welche Eigenschaften sollte das ideale Planschbecken besitzen?

Es muss schnell zum Aufstellen sein. Es sollte hervorragend verarbeitet sein, denn wenn Kinder einmal wie wild herumtollen, geht es ganz ordentlich „zur Sache“ und zudem sollte es genügend Platz zum Spielen bieten. Denn die Schar an Badeenten muss natürlich auch darin schwimmen können oder ein Schiff macht sich auf Reisen im eigenen Planschbecken.

Sehr gut hat dabei der Baby Pool 3 Ring Sunset Glow abgeschnitten. Dieses Planschbecken eignet sich hervorragend für Babys und Kleinkinder. Es weist einen Durchmesser von 86 x 25 cm auf und ist bei Amazon ab 9,99 Euro zu haben. Positive Bewertungen bekam zudem das klassische Ringplanschbecken namens Wehnke.

Das erste Planschbecken gehört ebenso zur Kindheit wie das erste Fahrrad. Also nur zu, denn der nächste Sommer kommt bestimmt.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Camping und Zelten mit Kindern – was gibt es zu beachten?
  2. Paddel – die neue Trendsportart
  3. Kajak – Mit dem Paddel und mit Muskelkraft geht es flott voran
  4. Raclette & Fondue … das perfekte Essen im alten Jahr
  5. Wasserpistole – Die Schlacht im kühlen Nass darf beginnen
  6. Schwimmring – Der Rettungsring für kleine und große Nichtschwimmer
  7. Luftmatratze – Hier bin ich der Kapitän
  8. Balkongrill – kleiner Grill mit großer Wirkung
  9. Frisbee – Spaß und Spiel im Freien
  10. Tischgrill – Klein, praktisch und schnell
  11. Schwimmflügel – Damit die Kleinsten schwimmen lernen
  12. Partyzelt – Let’s have a party
  13. Reiseapotheke – Schnelle Hilfe am Urlaubsort
  14. Kochgeschirr – Backen, kochen, braten
  15. Wertsachenaufbewahrung – Ich habe einen Schatz gefunden