Campingtruhen und –kisten und alles ist perfekt verstaut

Viele Camper kennen das Gefühl, sie brechen zum Campingurlaub auf und auf einmal reichen zwei Hände nicht aus, denn das soll mit, na klar, das soll auch noch rein. Vollgepackt geht es dann los, wenn das Ziel erreicht wurde, spürt man die Hände nicht mehr und es scheint so, als reichen die Hände nun bis zum Boden, dank der Schlepperei. Campingtruhen und –kisten schaffen schnelle Abhilfe.

Campingtruhen Test 2014

Campingtruhen und –kisten und das „Pack-Esel-Dasein“ hat sein Ende gefunden

CampingtruheWer will schon abgehetzt und ausgelaugt sein Urlaubsziel erreichen? Das will niemand! Aber gerade Globetrotter nehmen diese Aufgabe oft auf sich. Am Rücken der prall gefüllte Rucksack. In der rechten Hand eine vollgeladene Sporttasche. Die linke Hand krallt sich noch den Campinghocker.

Es gibt viele Aufbewahrungstruhen in verschiedenen Optiken für jeden Stellplatz. Das Fassungsvermögen von solchen Truhen ist ausreichend, denn manche umfassen gut tausend Liter oder mehr. Praktische Campingtruhen, die zu zweit getragen werden können, umfassen meist 60 Liter. Die Truhen sind dann mit einem Vorhängeschloss ausgestattet, so ist die Sicherheit gewährleistet. Das spricht vor allem für sich, wenn sie einen Stellplatz das ganze Jahr über gemietet haben. Campingtruhe abgestellt, Campingequipment rein und gut ist’s. Solche Aufbewahrungskisten sind meist aus hochwertigem Kunststoff hergestellt.

Auch wenn die Kiste Jahr aus Jahr ein verwendet wird, der Kunststoff behält seine Farbe. Der langfristige und intensive Gebrauch ist auf alle Fälle gewährleistet. Die gute Qualität spricht für sich, so sind die Truhen auch UV- und wetterbeständig. Sie denken an einen schwierigen Aufbau? Darüber müssen Sie sich echt keine Gedanken machen. Solche Campingtruhen und –kisten sind einfach in ihrem Aufbau und im Handumdrehen ist es geschehen.  Zudem sind sie schnell gereinigt, da sie sehr pflegeleicht sind. Ein milder Allzweckreiniger und eine gewöhnliche Bürste und die ganze Truhe ist mit wenigen Handgriffen wieder sauber und glänzt. Das Fassungsvermögen ist für den Preis zuständig. Klarerweise, je größer umso teurer. 200 Euro muss Ihnen eine große Campingtruhe schon wert sein. Kleine Truhen mit einem Fassungsvermögen von 60 Liter sind natürlich weitaus günstig zu erhalten. Sie haben dann eine vernünftige Campingaufbewahrung, die sie viele Jahre sinnvoll nutzen können. Wer einmal eine solche Truhe besessen hat, der will sie nicht mehr hergeben. Denn sie beendet ein für alle Mal die unnötigen Strapazen mit dem Schleppen.

Einfach genial! Aufbewahrungskiste und Hocker zugleich

Diese einfache Erfindung wird jedes Camperherz höher schlagen lassen, denn diese Erfindung ist doppelt praktisch. Sie bietet eine bequeme Sitzmöglichkeit und schafft zudem noch einen Stauraum. Auch wenn der nicht wie bei der Truhe unzählige Liter schafft, Stauraum ist Stauraum und darf nicht verachtet werden. Dieser Hocker macht sich perfekt als zusätzliche Sitzgelegenheit. Denn oft kommt es vor, dass überraschend Besuch am Platz auftaucht und da will der Outdoorfreund doch einen zusätzlichen Platz zum Sitzen anbieten können. Eine exzellente Fußablage ist dank dem Hocker auch schnell geschaffen. Zusammenklappbar ist er zudem. Dem Ideenreichtum sind bei diesem Hocker, der auch als Campingaufbewahrung dient, wirklich keine Grenzen gesetzt. Um günstige 10 bis 29 Euro gehört diese originelle Erfindung Ihnen. Campingfreunde schwören auf ihn.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Seilsack – Bequem beim Wandern, Klettern und Campen
  2. Trinkrucksack – Er sorgt immer für ausreichend Flüssigkeit
  3. Wurfzelt – Zelt aufbauen in zwei Minuten
  4. Stirnlampe – Sie macht die Nacht zum Tag
  5. Campingtoilette – Das stille Örtchen im Urlaub
  6. Kissen und Polster – Wie man sich bettet, so liegt man
  7. Wassertank – Kein Tropfen auf dem heißen Stein …
  8. Wertsachenaufbewahrung – Ich habe einen Schatz gefunden
  9. Outdoor Kamera – Ein Schnappschuss gefällig?
  10. Feuerzeug und Zünder – Kleine Flammen, großes Outcoming
  11. Stirnbänder und Sonnenblenden – Nie wieder geblendet vom Licht
  12. Handschuhe – Wir wollen ins Volle greifen
  13. Campingdusche – Ein Gefühl wie frisch geduscht
  14. Camping Aufbewahrung – Denn Ordnung ist das halbe Leben
  15. Campinghocker – Guter Sitzplatz für viele Gäste